Diözesanes T-Shirt

Unsere diözesanen Rom-T-Shirts werden von der Firma Natural Urge aus Herrenberg produziert: biologisch, fair, nachhaltig und in hervorragender Qualität. 

Wer sich bisher noch nicht bei seinem zuständigen Jugendreferat gemeldet hat und über die Sammelbestellung ein T-Shirt bestellt hat, kann ab sofort noch direkt bei Natural Urge bestellen. Ebenfalls ab sofort gibt es dort auch die schicken schwarzen Beutel, die ihr auf dem Bild nebenan seht.

Bei der Entscheidung für die Größe des T-Shirts bitte unbedingt die Größentabellen für Erwachsene und für Kinder beachten! Die T-Shirts fallen relativ groß aus (Marie trägt auf dem Bild ein M und ihr seht ja, dass es sehr luftig ist...)

 

 


Blind Date - Anmeldeformular

Ein Zeitpunkt, hunderte verschiedener Treffpunkte in Rom, tausende Minis, die sich begegnen und kennenlernen. Das ist die Idee des Blind Dates. 

Bereits 2014 gab es ein solches Blind Date. Damals wurden alle Minis automatisch zu einem Blind Date zugeteilt, was zur Folge hatte, dass manche Pilgergruppen nicht am Treffpunkt erschienen sind und einige daher alleine da standen. Deshalb machen wir es dieses Jahr besser: Wer am Blind Date teilnehmen will, muss sich mit diesem Formular bis spätestens 15. April (Anmeldeschluss wurde verlängert!!!) bei uns an der Fachstelle anmelden. 


Ärzteliste

In Rom gibt es jede Menge Ärzte, spezialisiert in verschiedenen Fachrichtungen. Die deutsche Botschaft stellt regelmäßig eine Übersicht aller deutschsprachigen Ärzte in Rom zusammen. Diese Übersicht ist hier zu finden. 


Zuschüsse

Wie die Zuschüsse beantragt und abgerechnet werden können, findest du hier unter zeugs. Alle Formulare und Links sind hier zusammengefasst: 


Arbeitshilfen

Es gibt verschiedene hilfreiche Arbeitshilfen im Blick auf die Vorbereitung und Durchführung der Romwallfahrt. Hier sind sie alle auf einen Blick verlinkt: 

Bereits bei der letzten Romwallfahrt 2014 gab es zwei Sonderausgaben, die einige hilfreiche Tipps und Kniffe zu bieten haben: 

Auch in anderen Diözesen bereiten sich die Minis auf die Wallfahrt vor und haben dazu schon einiges erarbeitet, ein Blick über den Tellerrand lohnt sich!


Vorfreude-Sprechblasen

Unter den Hashtags #cim2018roma und #vorfreude posten wir seit einigen Woche in unseren SocialMedia-Kanälen Fotos, die die Vorfreude auf die Miniwallfahrt ins Wort und Bild bringen. Ihr wollt selbst solche Bilder machen und sie auf euren SocialMedia-Kanälen veröffentlichen? Hier könnt ihr euch die Vorlage herunterladen. Einfach auf DIN A3 ausdrucken, ausfüllen, sich damit fotografieren und posten. #dievorfreudewächst



Rückblick Romwallfahrt 2014 (Bilder: L. Hoffmann)

Fachstelle Ministranten und Ministrantinnen | Impressum